Herzlich Willkommen


auf der Homepage des Evangelisch-Lutherischen Dekanates Landshut.
Wir freuen uns über Ihr Interesse und geben gerne Auskunft über unsere Arbeit.

Jahreslosung 2020


 

Das niederbayerische Dekanat Landshut umfasst im Wesentlichen die Stadt Landshut, den gleichnamigen Landkreis, sowie den Landkreis Dingolfing-Landau. 

Es erstreckt sich über eine Fläche von 2300 qkm. Die Landschaft ist geprägt von den Flüssen Isar, Laaber und der Großen und Kleinen Vils. 

Die 800 jährige Stadt Landshut mit ihrer historischen Altstadt verleiht dem Sitz des Dekanates besonderen Glanz. 

Rund 29.000 Christinnen und Christen leben in den elf Kirchengemeinden des Dekanates. Sie stellen in der Stadt Landshut circa 13%, in den ländlichen Gebieten etwa 5% der Bevölkerung.

 

 

Momentan ist das Dekanatsbüro für den Publikumsverkehr geschlossen.

Wir stehen Ihnen aber trotzdem zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre Anfragen per E-Mail an uns oder rufen Sie uns an.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

*** Nach aktuellem Stand entfallen bis vorraussichtlich 19. April alle Gottesdienste im Dekanat Landshut. ***

 

Evangelische Mittagsandachten im Fernsehen

MittgsandachtenIm Mittagsprogramm von NIEDERBAYERN TV wird zwischen Palmsonntag, den 5. April und Ostermontag, den 13. April um 12 Uhr jeweils eine kurze Andacht von Pfarrerinnen und Pfarrern des Dekanats Landshut ausgestrahlt.

Auch wenn die Kirchengebäude geschlossen bleiben und Gottesdienste in der gewohnten Form nicht stattfinden können, möchten sich Pfarrerinnen und Pfarrer der Region zeigen und geistliche Impulse geben.

Das sind für uns ungewohnte Formate auf der Homepage oder in Videobotschaften und anderen sozialen Medien. Das evangelische Dekanat Landshut geht nun noch einen weiteren Schritt und bietet zusammen mit NIEDERBAYERN TV tägliche Andachten in der  sogenannten „Heiligen Woche“ von Palmsonntag über Gründonnerstag, Karfreitag und die Ostertage an. So kommt ein Stück regionale Kirche ins Wohnzimmer.

Wer den Sender nicht über Kabel oder Satellit empfängt, kann über Internet im Livestream (landshut.niederbayerntv.de) die Andachten sehen.

https://landshut.niederbayerntv.de/mediathek/video/niederbayern-tv-landshut-livestream/

 

Angesagt statt abgesagt

In Zeiten der Coronakrise müssen alle Gottesdienste entfallen.
So hart das ist, so wichtig ist das auch, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren.
Trotzdem möchten wir Ihnen weiterhin geistliche Angebote machen, denn das ist gerade in dieser Zeit besonders wichtig.
Unter folgendem Link erhalten Sie eine Übersicht über verschiedene Angebote aus dem Dekanat Landshut.

Angesagt statt abgesagt

 

Gottesdienstangebote im Radio, Fernsehen und Internet 

Der Bayerische Rundfunk sendet jeden Sonntag um 10:32 Uhr in Bayern 1 die halbstündige Evangelische Morgenfeier. Jeweils ab etwa 11 Uhr ist die Morgenfeier auch in der Mediathek des BR zum Nachhören verfügbar (https://www.br.de/mediathek/rubriken/religion-orientierung). Im Fernsehen sendet das ZDF jeden Sonntag um 9.30 Uhr abwechselnd einen evangelischen oder katholischen Gottesdienst (Informationen dazu www.zdf.fernsehgottesdienst.de). Ebenfalls jeden Sonntag und auch im Wechsel katholisch und evangelisch überträgt der Deutschlandfunk (DLF)einen Gottesdienst ab 10.05 Uhr (Informationen unter www.rundfunk.evangelisch.de/kirche-im-radio/deutschlandfunk). Die Gottesdienste in ZDF und DLF sind so organisiert, dass jeden Sonntag ein evangelischer Gottesdienst mitgefeiert werden kann. Für beide Reihen gibt es Aufzeichnungen in den Mediatheken (www.zdf.de/gesellschaft/gottesdienste/www.deutschlandfunk.de/kirchensendungen.915.de.html).

Das Bayerische Fernsehen überträgt am 11. April von 22.00-23.00 Uhr die Feier der Osternacht aus Bad Reichenhall, mit Regionalbischof Christian Kopp als Prediger. Auch dieser Gottesdienst ist nach Abschluss in der BR-Mediathek verfügbar.

Eine gute Übersicht über alle Gottesdienste, Andachten und religiösen Sendungen im „Ersten“ und den Landesrundfunkanstalten gibt es auf der Seite
programm.ard.de/TV/Themenschwerpunkte/Kirche-und-Religion/Fernsehgottesdienste/Startseite. Hier sind sowohl Fernseh- als auch Hörfunkübertragungen aufgelistet.

Auch die Seite www.rundfunk.evangelisch.de zeigt die nächsten Gottesdienste und Andachten. Auf der Facebook-Seite fb.com/evangelischlutherischekircheinbayern postet die Landeskirchezum dem auch Programmhinweise sowie bei Gottesdiensten aus Bayern die Links in die Mediatheken.

Die Evangelische Kirche Deutschland (EKD) hat ebenfalls eine Zusammenstellung von geistlichen Angeboten ins Netz gestellt:

http://www.ekd.de/kirche-von-zu-hause-53952.htm

 

 

Kontakt
Evang.-Luth. Dekanat Landshut
Klötzlmüllerstraße 2
84034 Landshut

Tel.  0871 - 962 13 11
Fax: 0871 - 962 13 20

E-Mail senden

Subscribe to Evang. - Luth. Dekanat Landshut RSS