Sammlung von Newsfeeds

Warum der Nürnberger Pfarrer Zeitler an eine Spiritualität des Widerstands glaubt

Sonntagsblatt - 15. Juli 2020 - 12:00

Er ist ein streitbarer Theologe: Der Nürnberger Pfarrer Thomas Zeitler engagiert sich für den Klimaschutz - und scheut sich nicht vor Auseinandersetzungen. Ein Porträt.

<strong></strong><br />

Sonntagsblatt - 15. Juli 2020 - 10:32

Mit einem Sommercafé reagiert die evangelische Erholungsstätte Langau auf die Corona-Krise. Die Einrichtung mit ihrem bundesweit einmaligen Konzept für Familien mit behinderten Kindern rechnet bis zum Jahresende mit einem Defizit von 700.000 Euro.

Neues Sommercafé für Tagesausflügler: Erholungsstätte Langau kämpft mit Erfindungsgeist gegen Corona-Frust

Sonntagsblatt - 15. Juli 2020 - 10:32

Mit einem Sommercafé reagiert die evangelische Erholungsstätte Langau auf die Corona-Krise. Die Einrichtung mit ihrem bundesweit einmaligen Konzept für Familien mit behinderten Kindern rechnet bis zum Jahresende mit einem Defizit von 700.000 Euro.

Programm Augsburger Friedensfest: Die Kraft der Rituale

Aus der Landeskirche - 15. Juli 2020 - 10:00
Wie kann man eine Veranstaltung planen, wenn Menschenmengen verboten sind? Das Augsburger Friedensfest zeigt es. Unter dem Motto "Rituale" wird ein buntes Programm geboten, das der Coronakrise trotzt.

Lorenzer Kommentargottesdienst: Erbsünde Rassismus

Aus der Landeskirche - 15. Juli 2020 - 10:00
Zum Lorenzer&nbsp;Kommentargottesdienst am Sonntag, 19. Juli, um 11.30 Uhr, ist der Migrationsforscher Prof. Dr. Friedrich Heckmann zum Thema "Erbs&uuml;nde Rassismus" geladen.

Malwettbewerb: Augsburger Friedensbild 2020

Aus der Landeskirche - 15. Juli 2020 - 10:00
&raquo;Immer wieder&laquo; lautete das Thema des Malwettbewerbs des Evangelisch-Lutherischen Dekanats Augsburg.&nbsp;Das Gewinnerbild ziert das Plakat zum Augsburger Hohen Friedensfest.

<strong></strong><br />

Sonntagsblatt - 15. Juli 2020 - 8:49

Chorproben sind wegen der Corona-Pandemie schon seit Monaten kaum möglich. Während Kontaktbeschränkungen gelockert werden, müssen Chöre weiterhin vorsichtig sein. Die Unikliniken München und Erlangen haben Studienergebnisse veröffentlicht.

<strong></strong><br />

Sonntagsblatt - 14. Juli 2020 - 17:30

Bio, regional und fair - so wünschen sich viele ihre Lebensmittel. Beim Bio-Zucker allerdings steht Regionalität oftmals hintan. Denn in den Bioregalen findet man meist nur Rohrzucker aus Übersee. Dabei gibt es auch heimische Bio-Zuckerrüben.

Regionaler Anbau von Bio-Zuckerrüben ist noch eine Marktnische

Sonntagsblatt - 14. Juli 2020 - 17:30

Bio, regional und fair - so wünschen sich viele ihre Lebensmittel. Beim Bio-Zucker allerdings steht Regionalität oftmals hintan. Denn in den Bioregalen findet man meist nur Rohrzucker aus Übersee. Dabei gibt es auch heimische Bio-Zuckerrüben.

<strong></strong><br />

Sonntagsblatt - 14. Juli 2020 - 12:00

Es muss nicht immer "Kreuzgang" sein: Das Nixel-Areal nahe der Stadtmauer in Feuchtwangen in unmittelbarer Nähe der klassischen Spielstätte der Kreuzgangspiele tritt in diesem Corona-Jahr in den Vordergrund und erweist sich nach Abschluss der Sanierungsarbeiten als intimer, zweiter Spielort für weniger Publikum und kleiner besetzte Stücke, wie dies gerade im Ausnahmejahr 2020 ideal ist. Am Freitag fand dort eine Premiere statt.

Kreuzgangspiele in Feuchtwangen: Das Nixel-Areal wird zum heimlichen Star

Sonntagsblatt - 14. Juli 2020 - 12:00

Es muss nicht immer "Kreuzgang" sein: Das Nixel-Areal nahe der Stadtmauer in Feuchtwangen in unmittelbarer Nähe der klassischen Spielstätte der Kreuzgangspiele tritt in diesem Corona-Jahr in den Vordergrund und erweist sich nach Abschluss der Sanierungsarbeiten als intimer, zweiter Spielort für weniger Publikum und kleiner besetzte Stücke, wie dies gerade im Ausnahmejahr 2020 ideal ist. Am Freitag fand dort eine Premiere statt.

Kreuzgangspiele in Feuchtwangen: Das Nixel-Areal wird zum heimlichen Star

Sonntagsblatt - 14. Juli 2020 - 12:00

Es muss nicht immer "Kreuzgang" sein: Das Nixel-Areal nahe der Stadtmauer in Feuchtwangen in unmittelbarer Nähe der klassischen Spielstätte der Kreuzgangspiele tritt in diesem Corona-Jahr in den Vordergrund und erweist sich nach Abschluss der Sanierungsarbeiten als intimer, zweiter Spielort für weniger Publikum und kleiner besetzte Stücke, wie dies gerade im Ausnahmejahr 2020 ideal ist. Am Freitag fand dort eine Premiere statt.

<strong></strong><br />

Sonntagsblatt - 14. Juli 2020 - 11:06

Infografiken zu Kirche, Religion, Gesellschaft - hier kostenlos als PDF herunterladen und in dem Gemeindebrief oder der eigenen Webseite verwenden.

<strong></strong><br />

Sonntagsblatt - 14. Juli 2020 - 11:00

Die bayerische Staatsregierung lässt trotz Corona-Beschränkungen in Gottesdiensten mehr Normalität zu. Den Kirchengemeinden komme wieder mehr eigene Verantwortung zu, heißt es. Sonntagsblatt.de gibt Ihnen eine Übersicht, welcher Rahmen nun möglich ist.

Für Gottesdienste in Bayern gelten neue Corona-Regeln

Sonntagsblatt - 14. Juli 2020 - 11:00

Die bayerische Staatsregierung lässt trotz Corona-Beschränkungen in Gottesdiensten mehr Normalität zu. Den Kirchengemeinden komme wieder mehr eigene Verantwortung zu, heißt es. Sonntagsblatt.de gibt Ihnen eine Übersicht, welcher Rahmen nun möglich ist.

Gospelgottesdienst: Zoom-Gottesdienst mit Landesbischof Bedford-Strohm

Aus der Landeskirche - 14. Juli 2020 - 10:00
Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und der Gospelchor von St. Lukas M&uuml;ncheneinen&nbsp;Zoom-Gospelgottesdienst am Sonntag, 19. Juli, um 10 Uhr.

Mission EineWelt: Fest der weltweiten Kirche

Aus der Landeskirche - 14. Juli 2020 - 10:00
Die Organisatoren bei Mission EineWelt haben ein Online-Fest entwickelt. Sch&ouml;ner Nebeneffekt: F&uuml;r Menschen aus anderen L&auml;ndern und Erdteilen&nbsp;wird die Teilnahme wesentlich einfacher.

<strong></strong><br />

Sonntagsblatt - 14. Juli 2020 - 6:00

Wo finden Kinder und Jugendlichen im Netz ihre Kirchengemeinde? Kathrin Luise Breitenbach hat am Hackathon #glaubengemeinsam teilgenommen. Im Interview erklärt sie, warum sie ein virtuelles Dorf programmieren will.

Hackathon #glaubengemeinsam: Warum Kathrin Luise Breitenbach ein virtuelles Dorf programmieren will

Sonntagsblatt - 14. Juli 2020 - 6:00

Wo finden Kinder und Jugendlichen im Netz ihre Kirchengemeinde? Kathrin Luise Breitenbach hat am Hackathon #glaubengemeinsam teilgenommen. Im Interview erklärt sie, warum sie ein virtuelles Dorf programmieren will.

Hackathon #glaubengemeinsam: Warum Kathrin Luise Breitenbach ein virtuelles Dorf programmieren will

Sonntagsblatt - 14. Juli 2020 - 6:00

Wo finden Kinder und Jugendlichen im Netz ihre Kirchengemeinde? Kathrin Luise Breitenbach hat am Hackathon #glaubengemeinsam teilgenommen. Im Interview erklärt sie, warum sie ein virtuelles Dorf programmieren will.

Seiten

Subscribe to Evang. - Luth. Dekanat Landshut Aggregator