Sonntagsblatt

Subscribe to Sonntagsblatt Feed
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 4 Stunden 26 Minuten

<strong></strong><br />

vor 9 Stunden 15 Minuten

Der Augsburger Friedenspreis geht in diesem Jahr an den Landesbischof der Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern, Heinrich Bedford-Strohm, und den katholischen Kardinal Reinhard Marx.

<strong></strong><br />

vor 10 Stunden 26 Minuten

In Neuendettelsau brechen neue Zeiten an: Gleich drei eigenständige geistliche Gemeinschaften fusionieren. Diakoneo-Rektor Mathias Hartmann erklärt die Gründe dafür.

<strong></strong><br />

vor 15 Stunden 26 Minuten

Seit fast sechs Jahren steht der Würzburger Josef Schuster schon als Präsident an der Spitze des Zentralrates der Juden in Deutschland. Im Gespräch mit dem Sonntagsblatt erläutert er, was ihm seit seinem Amtsantritt gut gelungen ist - und was nicht. Außerdem lobt er die Antisemitismusbeauftragten im Bund und in den Ländern und fordert mehr Zivilcourage ein, gerade auch im Freundeskreis.

<strong></strong><br />

7. August 2020 - 18:00

Im Zuge der Missbrauchsstudie der katholischen Kirche aus dem Jahr 2018 läuft in Bayern nur noch ein einziges Verfahren gegen einen Geistlichen.

<strong></strong><br />

7. August 2020 - 16:12

Kirchenschiffe stehen sonst auf festem Grund, doch bald wird ein schwimmendes Kirchenschiff im Mittelmeer Geflüchtete retten: Die "Sea-Watch 4" ist kurz vor ihrer ersten Mission. Gut ein Jahr haben die Vorbereitungen gedauert.

<strong></strong><br />

7. August 2020 - 7:00

Die Corona-Pandemie war und ist vor allem für kleine Kinder eine Belastung: Erst waren die Kitas komplett geschlossen, danach nur in einem Notbetrieb geöffnet. Ab 1. September sollen die Einrichtungen zum Regelbetrieb zurückkehren - doch schon mit einer Schnupfnase droht den Kinder, dass sie wieder zu Hause bleiben müssen. Bayerns Sozialministerin Carolina Trautner (CSU) erläutert, wie sie sich das neue Kindergartenjahr zur Erkältungszeit mit dem Coronavirus vorstellt.

<strong></strong><br />

6. August 2020 - 19:00

Nach den schweren Missbrauchsfällen in einer integrativen Kita in Würzburg will die evangelische Kirche als Träger der Einrichtung nun auf die Familien der betroffenen Kinder zugehen. Würzburgs Dekan Wenrich Slenczka sagte dem Sonntagsblatt.de am Montag, man wolle mit den Betroffenen das Gespräch suchen, Hilfen anbieten und dann individuelle Lösungen finden.

<strong></strong><br />

6. August 2020 - 11:09

Vor 75 Jahren am 6. August 1945 löschte eine US-Atombombe die japanische Stadt Hiroshima aus. Drei Tage später zerstörte eine zweite Bombe Nagasaki. Es starben Hunderttausende Menschen.

<strong></strong><br />

6. August 2020 - 7:00

Es ist das erste Mal, dass Repräsentanten der evangelischen Kirche zusammen mit Juden und Sinti und Roma an die Opfer des Holocaust erinnern - in Auschwitz. Ihre Botschaft lautet: Gemeinsam einstehen gegen Menschenhass im Hier und Jetzt.

<strong></strong><br />

5. August 2020 - 18:00

Die Corona-Krise hat nach Ansicht des Evangelischen Kita-Verbands Bayern (evKITA) die hohe Professionalität und Kreativität der pädagogischen Fachkräfte verdeutlicht.

<strong></strong><br />

5. August 2020 - 12:00

40 Prozent der Jugendherbergsgäste sind Schulklassen. Doch die dürfen im nächsten Jahr nicht auf Klassenfahrt: Büffeln statt wegfahren, lautet die Devise des Kultusministeriums. Das Quasi-Verbot gefährdet die Zukunft zahlreicher Jugendbildungsstätten, auch der kirchlichen. Dabei könnte aus dem vermeintlichen Dilemma ganz leicht eine Win-Win-Situation für alle entstehen, meint Susanne Schröder.

<strong></strong><br />

5. August 2020 - 7:00

Die Nürnberger evangelische Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern hat zwei Gottesdienste am Wochenende genutzt die Kirchen gegen Kritik zu verteidigen. Sie seien in der Corona-Krise bei den Menschen.

<strong></strong><br />

4. August 2020 - 19:00

Ausgerechnet zum 100. Geburtstag: Die traditionsreichen Salzburger Festspiele finden in diesem Sommer in veränderter und verkürzter Form statt. Statt 200 Vorstellungen an 16 Spielstätten gibt es nur 110 Vorstellungen an acht Spielstätten.

<strong></strong><br />

4. August 2020 - 12:00

Der Evangelischen Kirche ist nach den Worten ihres Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm wegen des Einsatzes für die Seenotrettung von Flüchtlingen neben Kritik auch "eine Welle der Sympathie" entgegengeschlagen.

<strong></strong><br />

4. August 2020 - 7:00

Der von US-Präsident Donald Trump angekündigte Truppenabzug aus Deutschland schlägt auch in Bayern hohe Wellen. Dabei überwiegen deutlich Kritik und Enttäuschung. Auch am Oberpfälzer Standort Grafenwöhr (Kreis Neustadt an der Waldnaab) ist das so. Er gilt als einer der größten Standorte in Europa.

<strong></strong><br />

3. August 2020 - 18:00

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, kann sich eine flexiblere Gestaltung der Kirchensteuer besonders für junge Menschen vorstellen.

<strong></strong><br />

3. August 2020 - 15:00

Wie können die Menschen ihren Glauben digital leben? Wir stellen fünf Podcasts vor, die sich mit biblischen Geschichten, Glaube und Spiritualität beschäftigen.

<strong></strong><br />

3. August 2020 - 12:00

Warum der Berliner Pfarrer Alexander Brodt-Zabka einen Podcast gemacht hat - und was er jetzt plant.

<strong></strong><br />

3. August 2020 - 7:00

Die Vorsitzende des Bayerischen Pfarrer- und Pfarrerinnenvereins, Corinna Hektor, warnt vor einer zu starken Fokussierung der Kirche auf digitale Angebote als Schlussfolgerung aus der Corona-Pandemie.

<strong></strong><br />

2. August 2020 - 20:00

Bei der Frage nach ihrer Wohnortpräferenz zeige sich, dass die meisten Geflüchteten am liebsten in mittelgroßen Städten wohnen möchten.

Seiten