Sonntagsblatt

Subscribe to Sonntagsblatt Feed
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 12 Stunden 58 Sekunden

Sie wollen in Corona-Krise ein Zeichen setzen: Zahlreiche Landtagsabgeordnete spenden Diätenerhöhung

26. Juni 2020 - 17:30

Auch Freistaat bangen viele Menschen wegen der Corona-Pandemie um ihren Job und ihre wirtschaftliche Existenz. Landtagsabgeordnete fast aller Fraktionen wollen deshalb ein Zeichen setzen und ihre Diätenerhöhung spenden.

Mosaik aus Lebensgeschichten: Ausstellung in Fürth zeigt persönliche Schätze und die Geschichten dahinter

26. Juni 2020 - 12:00

Ein altes Kochbuch, eine Muschel, ein alter Koffer - Dinge können Geschichten erzählen. Eine Ausstellung in Fürth zeigt, dass diese Dinge dadurch zu echten Schätzen werden.

Drei Fragen an Frank Kreiselmeier, neuer Dekan von Augsburg und Gersthofen

26. Juni 2020 - 7:00

Ab Freitag ist Frank Kreiselmeier offiziell der neue Dekan für Gersthofen und Augsburg-Nord. Wegen Corona wurde seine Amtseinführung immer wieder verschoben.

Video zeigt, wie Security-Mitarbeiter Geflüchteten misshandelt: Flüchtlingsrat erstattet Anzeige

25. Juni 2020 - 17:30

Nachdem die Flüchtlingsorganisation auf ihrer Internet-Seite ein Handyvideo von einem Zwischenfall im Februar 2019 veröffentlicht hat, hat der Bayerische Flüchtlingsrat Anzeige gegen einen Mitarbeiter des Anker-Zentrums in Bamberg erstattet.

Rassismus an Schulen vorbeugen: Aussteiger sollen mit Vorträgen abschrecken

25. Juni 2020 - 12:00

Eine Kriminologin und eine Soziologin untersuchen, ob Vorträge von politischen Aussteigern bei Jugendlichen Eindrücke hinterlassen. Das sind die Ergebnisse ihrer Studie.

In Memmingen laufen bereits die Vorbereitungen fürs Jubiläum der "Zwölf Bauernartikel"

25. Juni 2020 - 7:00

Die "Zwölf Bauernartikel" aus dem Jahr 1525 gelten als Symbol der ersten großen deutschen Freiheitsbewegung. In fünf Jahren soll das 500-jährige Jubiläum der Schrift groß gefeiert werden.

Bayerischer Kultusminister Piazolo will wieder alle Kinder gleichzeitig lernen lassen

24. Juni 2020 - 17:30

Kultusminister Piazolo will nach den Sommerferien zum Normalbetrieb an den Schulen zurückkehren - und kündigt eine Förderung von Ferienbetreuungen an. Manchen gehen diese Vorschläge nicht weit genug - die Grünen wollen eine "Sommerschule" für alle.

Als eine der ersten: Bayreuther Regionalbischöfin nimmt Abendmahlsfeiern wieder auf

24. Juni 2020 - 17:28

Nach der Corona-bedingten Pause will die Bayreuther Regionalbischöfin Dorothea Greiner gemeinsam mit Dekan Jürgen Hacker am Sonntag (28. Juni) um 18 Uhr wieder mit der Feier des Heiligen Abendmahls beginnen.

Gesucht: Krisenfester Schulbetrieb trotz Corona

24. Juni 2020 - 11:30

Kinder und Eltern brauchen ein krisenfestes Schulsystem, statt On-off-Lösungen. Mehr Räume und mehr Personal sind der Schlüssel für regelmäßigen Unterricht trotz Corona - und ein bisschen mehr Phantasie, bitte.

Langjährige Oberin Christiane Ludwig wird in den Ruhestand verabschiedet

24. Juni 2020 - 7:00

Sie war die erste Pfarrerin und erste "Nicht-Diakonisse", die in der über 160-jährigen Geschichte der Augsburger Diakonissenanstalt als Oberin der Schwesternschaft vorstand. Nun geht Christiane Ludwig nach 13 Jahren Leitungsverantwortung in Ruhestand.

"Krachende Niederlage für Staatsregierung": Gericht kippt Kindergartenbesuchsverbot in Bayern

23. Juni 2020 - 17:30

Erneut hat ein Gericht eine Verordnung der bayerischen Staatsregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie ins Wanken gebracht. Jetzt bekam eine Familie Recht, die ihr Kind wieder in die Kita gehen lassen will.

"Mehrbelastung zerrt an sehr engem Nervenkostüm": Alleinerziehende durch Corona-Krise zusätzlich belastet

23. Juni 2020 - 12:00

Die ohnehin schwierige Situation von Alleinerziehenden spitzt sich nach Beobachtungen von Experten durch die Corona-Krise weiter zu.

Ethikbeauftragter der Kirche gibt Einschätzung zu Corona-Warn-App der Bundesregierung ab

23. Juni 2020 - 8:32

Die neue Corona-Warn-App der Bundesregierung muss nach Ansicht des Ethikbeauftragten der bayerischen evangelischen Landeskirche, Thomas Zeilinger, von einem Gesetz flankiert werden.

Kirchenmusikfest ION: Musik zwischen Einsamkeit und Hoffnung

22. Juni 2020 - 17:30

Das Musikfestival ION (Internationale Orgelwochen Nürnberg) hat jetzt sein alternatives Konzept für das diesjährige Programm vorgestellt. Bereits im Mai hatten die Veranstalter wegen der Corona-Pandemie und der Einschränkungen für Veranstaltungen das Motto geändert.

Warum im oberfränkischen Weißenohe ein Chorzentrum entstehen soll

22. Juni 2020 - 12:00

Ob weltliche Chöre oder Kantoreien, Vokalensembles oder Instrumentalgruppen: Sie alle sollen im Chorzentrum des Fränkischen Sängerbundes (FSB) ein Zuhause finden, das im stillgelegten Benediktinerkloster Weißenohe im Landkreis Forchheim vorgesehen ist. Über die Hintergründe spricht der Vorsitzende des Fördervereins, Eduard Nöth, im Interview.

Diese neuen Corona-Regeln für Gottesdienste gelten ab sofort

22. Juni 2020 - 8:44

Die bayerische Staatsregierung lässt in Gottesdiensten mehr Normalität zu. Den Kirchengemeinden komme wieder mehr eigene Verantwortung zu, heißt es. Sonntagsblatt.de gibt Ihnen eine Übersicht, welche Regeln nun gelten.

Die Wandmalereien in der Johanneskirche Nürnberg-Eibach sollen restauriert werden

22. Juni 2020 - 7:00

Seit Jahrhunderten feiern die Menschen in der evangelischen Johanneskirche im Nürnberger Stadtteil Eibach unterm Sternenhimmel. Die bunten und bildreichen gotischen Fresken im Chorraum sind weit und breit einzigartig. Nun werden sie restauriert.

Predigt: Ein Fest. Trotz allem.

21. Juni 2020 - 17:00

"Sie zählen zu den Dingen, die ich vermisse in diesen Zeiten: die großen Feste. Das Familientreffen an Ostern ist ausgefallen. Die Konfirmation des Neffen auf den Herbst verschoben, ebenso die Feier einer Freundin zu ihrem runden Geburtstag. Das ist angesichts anderer Sorgen und Verluste in diesen komplizierten Tagen eine verschwindend kleine Einschränkung. Trotzdem: Sie fällt mir schwer." Die Evangelische Morgenfeier von Pfarrerin Angela Hager aus Bayreuth.

Bayer erfindet hygienischen Weihwasserspender mit Fußpedal - und landet Verkaufshit

21. Juni 2020 - 12:00

Tobias Sturm aus der Oberpfalz hat eine Idee entwickelt, die es katholischen Christen wieder möglich macht, sich in der Kirche mit Weihwasser zu bekreuzigen. Im Zuge der Corona-Pandemie ist das Befüllen der Weihwasserbecken aus hygienischen Gründen verboten worden.

Osnabrücker Psychologin entwickelt Test zur Messung interkultureller Kompetenz

21. Juni 2020 - 7:00

Warum das Konzept der Osnabrücker Wirtschaftspsychologin Petia Genkova auch hilfreich bei der gesellschaftlichen und beruflichen Integration von Geflüchteten sein kann.

Seiten