Sonntagsblatt

Subscribe to Sonntagsblatt Feed
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 5 Stunden 47 Minuten

Predigt: Das Vaterunser beten

17. Mai 2020 - 17:00

"Können Sie das Vaterunser auswendig? Ich glaube, wenn man mich um Mitternacht aus dem tiefsten Schlaf wecken würde, könnte ich es aufsagen. Ja, sagen Sie, Du bist ja auch Pfarrer, das stimmt, aber nicht erst als Pfarrer habe ich es auswendig gelernt." Die Evangelische Morgenfeier von Hans Christian Kley aus Landshut.

Predigt: Das Vaterunser beten

17. Mai 2020 - 17:00

"Können Sie das Vaterunser auswendig? Ich glaube, wenn man mich um Mitternacht aus dem tiefsten Schlaf wecken würde, könnte ich es aufsagen. Ja, sagen Sie, Du bist ja auch Pfarrer, das stimmt, aber nicht erst als Pfarrer habe ich es auswendig gelernt." Die Evangelische Morgenfeier von Hans Christian Kley aus Landshut.

Entertainer und Kult-Moderator Thomas Gottschalk wird 70 Jahre alt

17. Mai 2020 - 12:02

Wie kein zweiter prägte er den Begriff Showmaster im deutschen Fernsehen: Thomas Gottschalk dominierte mit "Wetten, dass..?" die 90er im Fernsehen. Der Entertainer von einst blieb seinem Motto stets treu. Am 18. Mai wird er 70 Jahre alt.

Eine mutige Familie: Die Bonhoeffers und der Widerstand

17. Mai 2020 - 6:00

Nicht nur der Theologe Dietrich Bonhoeffer hat sich dem Regime des Dritten Reichs widersetzt – auch sein Bruder Klaus und die beiden Schwager Hans von Dohnanyi und Rüdiger Schleicher gehörten dem Widerstand an. Sie alle starben im April 1945.

Eine mutige Familie: Die Bonhoeffers und der Widerstand

17. Mai 2020 - 6:00

Nicht nur der Theologe Dietrich Bonhoeffer hat sich dem Regime des Dritten Reichs widersetzt – auch sein Bruder Klaus und die beiden Schwager Hans von Dohnanyi und Rüdiger Schleicher gehörten dem Widerstand an. Sie alle starben im April 1945.

Stiefmutter oder Bonusmutter: Die neue Frau des Vaters im Märchen und im wahren Leben

16. Mai 2020 - 17:00

"Stiefmütterlich" - das Klischee steht für Zurücksetzung, für lieblose Behandlung. Manche Stiefmutter spricht darum lieber von einer "Bonusmama".

Stiefmutter oder Bonusmutter: Die neue Frau des Vaters im Märchen und im wahren Leben

16. Mai 2020 - 17:00

"Stiefmütterlich" - das Klischee steht für Zurücksetzung, für lieblose Behandlung. Manche Stiefmutter spricht darum lieber von einer "Bonusmama".

Umweltbeauftragter Wolfgang Schürger: "Die Klimakrise ist durch Corona nicht einfach verschwunden"

16. Mai 2020 - 12:00

Das beherrschende Thema weltweit ist aktuell das Coronavirus. Doch immer mehr Menschen wollen den Blick auch wieder auf den Klimaschutz richten. Wolfgang Schürger, Umweltbeauftragter der Evangelischen Landeskirche in Bayern, erklärt im Interview, was viele beschäftigt.

Umweltbeauftragter Wolfgang Schürger: "Die Klimakrise ist durch Corona nicht einfach verschwunden"

16. Mai 2020 - 12:00

Das beherrschende Thema weltweit ist aktuell das Coronavirus. Doch immer mehr Menschen wollen den Blick auch wieder auf den Klimaschutz richten. Wolfgang Schürger, Umweltbeauftragter der Evangelischen Landeskirche in Bayern, erklärt im Interview, was viele beschäftigt.

Die Kirchen fordern mehr Geld für Pflegekräfte – zahlen es aber nicht

16. Mai 2020 - 6:45

Evangelische und katholische Kirche zählen mit ihren Sozialverbänden Diakonie und Caritas zu den größten Arbeitgebern in der Pflege. In den ersten Wochen der Pandemie machten sie sich für bessere Gehälter in der Pflege stark, jedoch nur mit Worten. Das fällt ihnen jetzt auf die Füße. Ein Kommentar von Wolfgang Weissgerber.

Die Kirchen fordern mehr Geld für Pflegekräfte – zahlen es aber nicht

16. Mai 2020 - 6:45

Evangelische und katholische Kirche zählen mit ihren Sozialverbänden Diakonie und Caritas zu den größten Arbeitgebern in der Pflege. In den ersten Wochen der Pandemie machten sie sich für bessere Gehälter in der Pflege stark, jedoch nur mit Worten. Das fällt ihnen jetzt auf die Füße. Ein Kommentar von Wolfgang Weissgerber.

Theologe Pöhlmann: Wie sich Falschinformationen und Verschwörungsglauben verbreiten

15. Mai 2020 - 17:00

Wir befinden uns im "Nebel der Pandemie" - meint der evangelische Theologe Matthias Pöhlmann. Der Beauftragte für Sekten- und Weltanschauungsfragen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern kommentiert in seinem Gastbeitrag den Zusammenhang zwischen Corona-Krise und Verschwörungstheorien.

Kurzarbeit in der Corona-Krise wirbelt Kirchenfinanzen durcheinander

15. Mai 2020 - 12:00

Die Kurzarbeit wirbelt auch die Kirchenfinanzen auf lange Sicht durcheinander: Denn das Kurzarbeitergeld ist steuerfrei. Evangelische Landeskirchen und katholische Bistümer rechnen mit einem Rückgang der Kirchensteuereinnahmen bis zu 25 Prozent.

Besuchsverbot in Pflege- und Altenheimen: Bitte kein Überbietungswettbewerb bei den Erleichterungen!

15. Mai 2020 - 8:26

Zum Muttertagswochenende ist das seit Anfang März geltende Besuchsverbot in Alten- und Pflegeheimen, das in der Corona-Krise zum Schutz der Senioren beschlossen wurde, gelockert worden. Pädagoge Jan Steinbach, der das Evangelische Pflegezentrum "Lore-Malsch" im Südosten von München leitet, fühlte sich von der Politik überrumpelt. Ein Gastbeitrag.

#digitalekirche: Webinare zu Religion, Gesellschaft, Digitalisierung

15. Mai 2020 - 7:00

Akademien und Bildungswerke reagieren auf die Corona-Krise mit neuen Angeboten. Hier sind alle digitalen Angebote für Webinare und Online-Schulungen auf einen Blick.

#digitalekirche: Webinare zu Religion, Gesellschaft, Digitalisierung

15. Mai 2020 - 7:00

Akademien und Bildungswerke reagieren auf die Corona-Krise mit neuen Angeboten. Hier sind alle digitalen Angebote für Webinare und Online-Schulungen auf einen Blick.

Junges Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Regensburg kritisiert Corona-Demos

14. Mai 2020 - 16:45

Der Sprecher des Jungen Forums der Deutsch-Israelischen Gesellschaft in Regensburg, Dennis Forster, warnt vor rechtsextremen Gruppierungen, die die aktuellen Corona-Demos unterwandern und dominieren. Über seine Befürchtungen spricht er im Interview.

Junges Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Regensburg kritisiert Corona-Demos

14. Mai 2020 - 16:45

Der Sprecher des Jungen Forums der Deutsch-Israelischen Gesellschaft in Regensburg, Dennis Forster, warnt von rechtsextremen Gruppierungen, die die aktuellen Corona-Demos unterwandern und dominieren. Über seine Befürchtungen spricht er im Interview.

Ausstellung in Ottobeuren dokumentiert Schicksal eines jungen NS-Opfers

14. Mai 2020 - 12:00

Mit großformatigen Drucken zeigt das Klostermuseum der Benediktinerabtei in Ottobeuren ab dem 17. Mai eine Wanderausstellung über das Schicksal eines in Auschwitz ermordeten fünfjährigen Mädchens.

Ausstellung in Ottobeuren dokumentiert Schicksal eines jungen NS-Opfers

14. Mai 2020 - 12:00

Mit großformatigen Drucken zeigt das Klostermuseum der Benediktinerabtei in Ottobeuren ab dem 17. Mai eine Wanderausstellung über das Schicksal eines in Auschwitz ermordeten fünfjährigen Mädchens.

Seiten